Prepaidtarife haben damit indirekt eine Art von Laufzeit, die … Auch beim Prepaid-Angebot muss man mindestens 2.95 Euro monatlich für den Tarif zahlen. So vielseitig das Handyangebot ist, so sind es auch die Tarife. Discotel hat die Tarife erst in 2016 neu gestaltet und verbessert. D-Netz Prepaid Anbieter – welche Simkarten gibt es auf dem Markt? Beispiel: 100 Minuten oder 100 SMS oder 100 MB für 2 Euro. Die einen nutzen es ausgiebig, die anderen eher nur in Notfällen. Man hätte gleich im Anschluß an die Überschrift schreiben können: So etwas gibt es nicht und Schluß. Allerdings war ich in den Shops, und nicht bei irgendwelchen Discountern. Billiger geht es im Prepaid Bereich nicht: Discotel bietet die. Einen vergleichbaren Tarif findet man nach wie vor auch bei Freenetmobile. Weltweit günstig telefonieren mit Top-Sprachqualität! kein Mindestumsatz, keine Mindestlaufzeit Das Unternehmen bieten neben den Allnet Flatrates auch die hauseigenen Prepaidkarte nur noch mit einer Grundgebühr an. Wer sich alle Optionen offen halten will, sollte einen Provider wählen, der die Zubuchung kleinerer Datenpakete erlaubt. *, handyvertrag.de: Allnet-Flat mit 4 GB LTE Datenvolumen für 5,99 € im Monat (auch monatlich kündbar) – bis 5.1.2021, 11 Uhr. Die Tarife sind etwa vergleichbar aber die Callya Prepaidkarte bietet LTE Anbindung im Vodafone Netz in den zubuchbaren Flatrates. Festnetz) ohne Vertragsbindung, Grundgebühr und … Datenoptionen: 4.95 Euro mit LTE-Speed, Drosselung ab 500MB, Extras und Bemerkungen: LTE Nutzung möglich, Datenoptionen: 4.95 Euro mit LTE-Speed, Drosselung ab 2500MB, Datenoptionen: 4.95 Euro mit LTE-Speed, Drosselung ab 5000MB, Datenoptionen: 4.95 Euro mit LTE-Speed, Drosselung ab 1000MB. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Wer lieber ab und zu mobil im Internet surft, sollte eine kleine Internet-Flat hinzubuchen, dafür fällt dann allerdings eine monatliche Grundgebühr an. maxxim.de Günstig telefonieren mit maxxim: Postpaid & Prepaid Handy Tarife Mit maxxim super günstig mobil telefonieren und surfen. Update: Congstar hat den 9 Cent Tarif mittlerweile leider eingestellt. Prepaid ohne Grundgebuehr und ohne Verfall Showing 1-52 of 52 messages. Rakete zu 67,14%(14 Bewertungen, Ø: 3,36)Loading... E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Einfach billig telefonieren vom eigenen Handy oder Festnetz, ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz. Der „Congstar wie ich will“ (teilweise auch Wunschtarif genannt) ist Postpaid und hat daher kein solches Aktivitätszeitfenster. Bei einigen Handyanbietern gibt es zwar die Möglichkeit, Geräte auch zu Tarifen ohne Grundgebühr hinzu zu bestellen, dann muss aber monatlich für das Handy bezahlt werden oder aber der Kaufpreis ist sehr hoch und kaum subventioniert. In der Regel handelt es sich bei den Angeboten ohne Grundgebühr um Handytarife ohne Laufzeit. Alle Vor- und Nachteile von Prepaidkarten haben wir in diesem Artikel zusammen gestellt. Hier sind bereits JEDEN MONAT satte 50 Frei-Minuten enthalten. bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook Und das ganz ohne Grundgebühr - nur mit einem günstigen monatlichen Paketpreis von 15,39 €. Auch verlangen manche Anbieter ein erneutes Aufladen der Karte in bestimmten Zeitabständen, auch wenn noch Guthaben vorhanden ist. Mindestumsatz und Anschlussgebühr … Außerdem gibt es 25 Euro Bonus für die Rufnummernmitnahme. Haftungsausschluss, Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone. Woanders zahlt ihr knapp die Hälfte. Vor allem für Nutzer die weniger als 5 Euro im Monat vertelefonieren und SMS verschicken oder wer das Smartphone einfach nur nutzt, um erreichbar zu sein und seltener von sich aus telefoniert. Ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz… das gibt es schlicht nicht. Außerdem eignet sich das Modell ideal für ein Zweithandy oder als Einstieg in die Mobilfunk-Nutzung. Die Nutzung der KOMFORT-PARKEN Karte sowie der App sind kostenlos. Überblick: Kostenlose Prepaid Karten, Freikarten und gratis Sim Karten, Vergleich – MagentaMobil Prepaid oder Congstar, Überblick: 6-Cent Tarife im Prepaid Bereich, Prepaid Surfstick und Internet-Stick Angebote. Leider ist dieser Tarif derzeit nicht mehr buchbar (kann aber noch genutzt werden). Ihr habt keine Zeit, um unseren Ratgeber komplett durchzulesen? Natürlich gibt es eine ganze Reihe von Tarifen, die ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz auskommen und nicht umsonst haben wir im Artikel ja auch zu jedem Netz mindestens einen passenden Tarif (teilweise auch mehrere) genannt. dein Karte wird nicht deaktiviert wenn du mal längere Zeit nicht telefoniert hast. Hier nochmal eine Übersicht der Fragen, die wir in diesem Beitrag zum Handytarife ohne Vertrag Vergleich beantworten wollen: Im besten Netz der Telekom sind Handytarife mit Vertrag, Datenvolumen und Allnet-Flat im direkten Vergleich oft teuer (siehe → D1-Tarife). Wer den Artikel nicht komplett lesen möchte, findet an dieser Stelle die Zusammenfassung: Im Prepaid Bereich gibt es derzeit nur wenige Tarife die ohne Grundgebühr und Zwangsaufladung auskommen. Auch um einen Mindestumsatz müsst ihr euch bei den meisten (aber nicht allen!) Aber auch im Telekom-Netz kommt ihr auf mitunter gute Preise von 9 Cent die Einheit (Minute oder SMS). Aber auch für das Zweit- oder Notfallhandy ist in der Regel kein umfangreicher Tarif notwendig. Aktion: inkl. Ganz ohne Grundgebühr geht es dann aber nicht: Wer weniger als 3 Euro pro Monat verbraucht (also beispielsweise weniger als rund 38 Minuten telefoniert), bezahlt eine Mindest-Umsatzgebühr von 1 Euro. Außerdem sollte man bei Handy- oder Prepaidverträgen ein Blick ins Kleingedruckte werfen. Zudem gibt es bei Tarifen ohne Grundgebühr nicht die Möglichkeit subventionierte Handys und Smartphones mit zu bestellen, da diese über die Grundgebühr abbezahlt werden. Die Vorteile von Prepaid-Karten liegen in der Kostenkontrolle und der Flexibilität. Die Anzahl an Handytarif-Anbietern, die auf das Telekom-Netz zugreifen, ist eher klein. Profitieren Sie von den provisionsstarken congstar Preissieger-Angeboten im profitablen Telko-Markt - Postpaid und Prepaid. GALERIA mobil 5 Cent Tarif: Günstigster Einheits-Basistarif von GALERIA Kaufhof und Drillisch im Telefónica-Netz, DiscoTEL 6 Cent als Prepaid-LTE-Tarif mit 6-Cent-Einheitstarif in alle Netze ohne Laufzeit und LTE neu gestartet. Wer sich dagegen für einen Postpaid-Tarif mit Laufzeit entscheidet, kann sich darauf verlassen, dass alle Bedingungen, zu denen ihr den Vertrag abgeschlossen habt, über die gesamte Laufzeit hinweg gelten. Falls ihr den Mindestumsatz nicht erreicht, fällt eine monatliche Gebühr von in der Regel 1 Euro an. Berücksichtigt aber: Die Angebote richten sich wirklich an Wenignutzer, die ihr Handy nicht zum mobilen Surfen nutzen wollen. Das Besondere an diesem Tarif ist, das man sehr flexibel kleine Minuten- und SMS-Pakete zu- und abbestellen kann. Die Tarife findet man direkt bei SimplyTel. Die Auswahl im Netz von Vodafone ist da schon etwas größer, aber auch Vodafone selbst bietet keine Tarife ohne Grundgebühr an. Die Anschlussgebühr beträgt nur rund 2 Euro, sodass ihr auch diesen Tarif mit effektivem Gewinn abschließt. Sollte es Fragen oder Anmerkungen zum Artikel geben - gerne in den Kommentaren oder auch direkt in den soazialen Netzwerken. Beachtet, dass die Monatspakete mit Datenvolumen meistens eher teuer sind und sich nur lohnen, wenn ihr diese selten dazubucht. Und beim Blick auf das Ergebnis folgt der nächste Schreck: Viele dieser Tarife ohne Grundg… Beim Surfen bezahlt ihr 19 Cent je Megabyte, deshalb solltet ihr die mobilen Daten ganz deaktivieren: Das Guthaben ist dann schnell weg. Falls ihr kurzfristig ein Monatspaket buchen möchtet, solltet ihr dieses auch wieder deaktivieren, denn sonst werden monatlich die entsprechend gewählten Daten kostenpflichtig hinzugebucht. Helpful. Ihr könnt meistens mit einer 4-Wochen- oder Monatsfrist kündigen und ladet nur so viel Guthaben auf, wie ihr auch verbrauchen wollt oder könnt. Zusätzlich gibt es bei congstar Prepaid eine Tages-Flatrate: Diese ist 24 Stunden lang gültig und bietet für 99 Cent 25 Megabyte. Oder man wählt den Prepaid-Tarif von otelo für 9 Cent pro Einheit, um eine Alternative im D2-Netz an der Hand zu haben. Wählt ihr hingegen einen Postpaid-Tarif, also einen klassischen Handytarif, wird zum Monatsende abgerechnet, meistens direkt per Lastschrift vom Konto. Soll es das ein Vodafone Tarif ohne Grundgebühr sein (siehe → D2-Tarife)? May 17, 2009. Samsung Galaxy S20 FE (4G) für 125 € zur congstar Allnet-Flat M (8 GB LTE, Telekom-Netz) für 20 € im Monat (2 Optionen kündigen) – noch zu haben! Wer will, findet mit dem Edeka Smart talk das Pendant im Supermarkt. Irgendwann ist also Schluss. So ist gerade für Nutzer mit hohem monatlichen Datenverbrauch sinnvoll, auch eine Datenflatrate zum monatlichen Pauschalpreis sinnvoll sein. Da es sich aber um Prepaid handelt: Solltet ihr die SIM-Karte nicht nutzen, droht die Deaktivierung. asus rog phone 3 512gb 16gb rammit vertrag, vodafone smart l aktion ( 5) samsung galaxy s20, Jahresbericht der Bundesnetzagentur: Das sind die wichtigsten Mobilfunk-Kennzahlen (2019), o2 Adventskalender 2020: Priority-Adventskalender (Vorteilsprogramm für o2-Kunden) bis 24.12.2020. Postpaid Tarife ohne Grundgebühr und Mindestumsatz Ich war auf der Suche nach einem Postpaid Handytarif für meine Eltern. Kommentar document.getElementById("comment").setAttribute( "id", "a68a497ec6b4e03986c88c9a9c52124e" );document.getElementById("ac72b6f944").setAttribute( "id", "comment" ); Meinen Namen, meine E-Mail-Adresse und meine Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Das heißt, selbst wenn man 100 MB Datenvolumen im Monat verbraucht, zahlt man dafür nur 6 Euro. Mehr zu mir: Bei Fragen oder Problemen zu prepaidtarife-24.de können Sie uns unter folgenden Kontakt-Daten erreichen: 6 Cent Tarif + Data L, 6 Cent Tarif + Data XL, 6 Cent Tarif + Data M, 6 Cent Tarif + Data S. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Während ihr bei ALDI TALK also mit 10 € rund 90 Minuten vertelefonieren könnt, sind es bei anderen Providern wie smartmobil.de oder discoTEL sogar rund 166 Minuten (= 6 Cent pro Minute und SMS). Wer viel in verschiedene Netze telefoniert sollte auf eine Gesprächsflatrate oder gleich auf eine Allnet Flat zurück greifen. Telgo, Vídeň. Mit dem Minutenpaket Vodafone 50 haben Sie die Kosten im Griff. Warum findet man in Ihrer Auflistung nichts ueber Netzclub,die bieten angeblich alles. Lohnt sich ein Handytarif ohne Grundgebühr überhaupt? DocPiMP. Das muss hier besser differenziert werden…. Die beste Alternativen sind derzeit die Simply 8 Cent Tarife. Um 4.9 Cent in mehr als 30 Länder telefonieren! klarmobil (D1): 14Cent/min alle Netze. Fast jeder besitzt in der heutigen Zeit ein Handy oder Smartphone. Momentan 13 Postpaid-Tarife ganz ohne Grundgebühr sind nicht gerade eine überragende Ausbeute. Vorteil bei Vodafone ist, dass ihr LTE-Tarifpakete nutzen könnt. Wir werden aber versuchen, dass im Text nochmal besser heraus zu arbeiten. Tarife ohne Grundgebühr lohnen sich wirklich nur für Wenignutzer, congstar Prepaid wie ich will: Flexibler Wunschmix-Baukasten-Tarif per Schieberegler ab 0 € – ab 20. Ohne Vertragslaufzeit, ohne Grundgebühr. Ohne Grundgebühr. So bleibt nur Congstar. Dieser wird mir i.d.R. Heißt: Pro Monat kostet euch freenet FUNK mindestens 1,38 €. Zusätzlich zahlen Sie bei cambio nur die halbe Anmeldegebühr und sparen damit 15 Euro, auch wenn Sie sich für einen der anderen Tarife entscheiden. Lass … Vorteil: Hier ist es ein Vertrag ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz, dh.