Lorenna Coelho und Margareta Moser vom Welthaus Graz leiteten durch das breite Themenfeld und regten mit ihren Impulsen zu spannenden Diskussionen an. Muhammed D. (5. Tanzen. – 20. Bitte diese in die dafür aufgestellten Schachteln geben oder in der 3a vorbeibringen - DANKE! März; Tag der offenen Tür: 16.11.2019, 09:00 bis 12:00. Drei Nächte, in denen wir die Sterne, Galaxien und Planeten, welche weit über unseren Köpfen schweben, staunend und voller Ehrfurcht beobachteten.Wenn man in der Stadt wohnt, vergisst man einfach zu leicht, dass der Nachthimmel nicht nur aus dem Mond und einer Hand voll Sternen besteht.Eigenständig konnten wir uns immer wieder das Gegenteil beweisen, manche schauten planlos mit oder ohne Teleskop in den Himmel, wenn man ein Ziel hatte, noch besser! Tanzschule Conny & Dado. Hier haben wir viele Mottos der letzten Jahre gesammelt und vielleicht ist ja die ein oder andere Motto-Idee für euch dabei. Rückblickend ist noch zu sagen, dass in diesem Schuljahr die Schülerinnen und Schüler besonders motiviert und fleißig waren! Begleitet wurden wir von Frau Prof. Wohlmuther, Herrn Prof. Radner, Prof. Kosatschow und Prof. Scheucher. 2: 21€ / 14€Kat. Maturaball des BG/BRG Wieselburg 2019 M4TV. Termin: 26. Im Rahmen von Take-Tech zur Berufsorientierung bekamen die SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Humanmedizin die Möglichkeit, die Biobank im LKH kennenzulernen Bei der Besichtigung wurden die Schritte von der Probenaufbereitung bis zur Lagerung tausender Gewebeproben näher gebracht. Deshalb untersuchen sie in mehreren Grazer und Wiener Schulen die unterschiedlichen Formen der Vermittlung der Politischen Bildung im Geschichtsunterricht. Die besten Fotos - 41. „Wir hatten ein solides Team. Ob nun Regionalpolitik, Gesetzesentstehung, Migration oder Cybercrime, alle Themen waren vertreten. „Zuerst ging es in einen Raum in dem für jeden ein Bild bereitlag. Die Printmedien „zogen den Hut“ vor „Vokalfesten“ der „ausgezeichneten“ Keplerspatzen.Am Sonntag, 14.Oktober, um 19:30 Uhr setzen die Keplerspatzen in der Herz-Jesu Kirche einen Schlusspunkt unter das Jubiläumsjahr „50 Jahre Grazer Keplerspatzen“ mit der Gegenüberstellung von zwei sehr unterschiedlichen, doch jeweils überaus beeindruckenden Vertonungen des Requiemtextes an einem Konzertabend. Die Gruppe aus Wissenschaftlern und Kabarettisten zielt darauf ab, Wissenschaft auf humoristischem Wege zugänglich zu machen. Wie man auf den Bildern erkennen kann, bietet Irland spektakuläre Landschaften und, anders als daheim, ist das Meer fast ständig in Reichweite. Am 22.11. bot sich den Schülern der 8b die Möglichkeit einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Komptech. So wurde sofort versucht die Vernetzung von Mikroorganismen künstlerisch auf Papier zu bringen, während sich eine zweite Gruppe auf das Bearbeiten verschiedener Hölzer einließ. Postanschrift: BRG Körösistraße 155, Tobias K. landete in der U13 im Mittelfeld. 3: 20€ / 15€, Kartenvorverkauf: This email address is being protected from spambots. Die Schüler/innen der 8c Klasse (und einige interessierte Schüler/innen aus er 8a Klasse) begaben sich am Donnerstag, dem 7. Veröffentlicht am 10. Beitragsnavigation. Von unserem wunderschönen Bauernhof aus erlebten wir 5 Schitage mit herrlichen Pistenverhältnissen und (zumindest teilweise) strahlendem Wetter. Das reichte von einer spannenden Uraufführung des zeitgenössischen Oratoriums „Ewigkeit für Anfänger“ von Helmut Jasbar, über einen festlichen Barockabend mit Sakralwerken von G.F. Händel, einen Streifzug durch Weihnachtslieder aus aller Herren Länder verpackt in herrlichen Blechbläsersound, der Aufführung eines der wohl bekanntesten Oratorien „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn, bis zu einem rhythmisch betonten Konzertabend mit amerikanischer Sakralliteratur. Dort erhältlich: ZentralkartenbüroKartenvorverkauf: This email address is being protected from spambots. Dabei entstanden viele neue Freundschaften. Klassen im Rahmen eines Workshops die Homepage www.feel-ok.at vor, auf der Informationen zu zahlreichen Gesundheitsthemen zu finden sind, wie zum Beispiel Ernährung, Sexualität, Online-Sucht und viele mehr. Maturaball BRG Kepler Kepler´s got Talent. Am 13. und 14. Am Nachmittag des 24. Das Gleiche gilt auch für Änderungen. Welchen Einfluss hat unser Konsumverhalten auf die Situation der brasilianischen Kleinbauern? Das hat uns von Anfang an zu Mitfavoriten auf den Titel gemacht“, meint Mannschaftskapitän Alexander Z. nach der Siegerehrung. Dezember 201820:00 UhrMariahilferkirche8020 Graz, KartenErwachsene / Schüler & StudentenKat. 2. Das Akronym QUANT steht dabei für QUArks und NanoTeilchen. Wie heißt es so schön: es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung. 19. Von 13. bis 16. Sie konnten miterleben, wie wunderbar es ist, bedürftigen Menschen ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern, ihnen Sorgen abzunehmen und Freude zu bereiten. Sie dienen in weiterer Folge anderen Schulgruppen als Anschauungsmaterial und setzen ein Zeichen für die Rechte der Kinder! Am 7.3.2019 machten die Schülerinnen und Schüler der 7a einen Workshop zum Thema Schizophrenie im Rahmen des Projektes „Psychisch krank und voll im Leben“. Dann seid ihr beim Maturaball-Kalender genau richtig! Im Bewerb der U14 spielten Sebastian P. (7. Klassen. Abschließend wurde die Doppelstunde mit einer musikalischen Untermalung und einem Beisammensitzen beendet. Die SportlerInnen schnappten sich die Laufsachen und stürmten durch den ganzen Leechwald. Die traditionelle vorweihnachtliche Rorate wurde auch heuer wieder von vielen Oberstufenschüler/innen besucht. Zentrales Ergebnis wird ein MOOC sein, der im Februar 2019 online geht. Jeder Kauf eines Tickets bei uns unterstützt die Schule, der ein Teil des Betrages bleibt! Die SchülerInnen konnten ihr Wissen zeigen, interessante Ausführungen anhören und eine Museumsrallye absolvieren. Sprechstunden, Fehlstunden und den Stundenplan finden Sie tagesaktuell auf WebUntis.. Detaillierte Informationen zu jedem Tag finden Sie in unserem Kalender!. Thema: WIKUng Fu Panda - Legendem mit “I” und “Q”. Mit mehreren Pausen dauerte diese Testung ungefähr 5 Stunden und die Ergebnisse konnte man am nächsten Tag herunterladen. Am Donnerstag den 6.12. machte die 4a Klasse mit Frau Professor Graf und Herrn Professor Kramer einen Ausflug zum Talentcenter im Campus 02. Die erste Exkursion im Rahmen des Erasmus+ Projekts führte die Science Schüler und Schülerinnen der fünften Klassen am 28. In der Aula der Karl-Franzens Universität Graz konnten die Schüler/-innen die Experimente der Science Busters bestaunen. So haben die Sportbiologen unter der Leitung von Prof. Jens Bullner etwa ein gesundes Müsli, einen Proteinriegel mit gut ausbalanciertem Aminosäurenprofil, einen Testobooster, sowie ein low-sugar/low-fat Eis – all das aus Kürbiskernen der Region hergestellt und präsentiert. Etwa ein Jahr nach unserem Besuch in der französisch-internationalen Schule „CIV“ in der Nähe von Nizza, mit der wir eine Schulpartnerschaft aufgebaut haben, sind die Französinnen (zwei Lehrerinnen und eine Schulkrankenschwester) nun wieder zu uns gekommen. Klassen laden zum Maturaball, der ganz im Zeichen der „Gymnastik“ steht.  | Zentralkartenbüro. Außerdem erklärte Pater Josef die Bemühungen der Franziskaner um einen schöpfungsverantwortlichen Lebensstil und legte auch uns schöpfungsfreundliches Handeln ans Herz. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Im Chemieunterricht von Frau Prof. Gabriele Lackner wurde der Versuch unternommen, mit verschiedensten Ölen, darunter auch Kürbiskernöl und Olivenöl Seife herzustellen. Die Grazer Keplerspatzen laden am Mittwoch, 12. Am Freitagabend machten sich die SchülerInnen der 1a, begleitet von einigen Eltern sowie Buddy Nicole, Prof. Philipp und Prof. Rogen, auf den Weg zum Schloßberg. Bei wunderschönem Herbstwetter machten sich die SchülerInnen der 3A und 3D auf zu einer Bio-Exkursion. An fünf Stationen brachten sie den Volksschulkindern die wissenschaftliche Arbeitsweise näher. Gleich zu Beginn hatten sie die schwere Aufgabe einzuschätzen, welcher von den beiden Herren, die den Workshop gestalteten, an Schizophrenie erkrankt ist. Die Impfung ist kostenfrei, kann aber nur durchgeführt werden, wenn Impf-Einwilligungserklärung und Impfpass vorgelegt werden. Klassen ihre Sprachreise in Irland. Oben angekommen machten wir eine kurze Verschnaufpause, bevor wir mit Disc-Golf oder einem Orientierungslauf begannen. Die beheizte Barockkirche Mariahilf bietet den idealen, stimmungsvollen Rahmen dafür. Unter der professionellen Anleitung von Oliver entstand ein Graffiti, das sich in dieser Hall of Fame sehen lassen kann. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben. Unser Workshop-Leiter, Oliver Naimer, seines Zeichens langjähriger Graffiti-Künstler, Maler und aktuell auch Tattoo-Apprentice, erwartete uns in der so genannten Hall of Fame, einer Reihe legal zu bemalender Graffiti-Wände im Josef-Huber-Park, die von der Stadt Graz zur Verfügung gestellt werden. Mit der Zeit erweiterte die Ortweinband ihr Programm immer mehr und 2005 wagte man den Schritt, in die heimische Ballszene einzutauchen. Die Schülerinnen und Schüler der 8. Gernot Hainzl (HAK), Birgit Wagner (HLF), Sabine Hardegger (HLM/HLW), Bärbel Jungmeier (Piaristen-Gymnasium), Sandra Köhl … Maturaball BRG Wiku. Neben Keplerraum und Schulsternwarte präsentieren wir Robotik, eine astronomische Praxisecke sowie Vorträge von Experten. Am Freitag, dem 16. 1: 26€ / 20€Kat. Am 9.11. besuchte die 3e-Klasse im Rahmen des Deutsch-Unterrichts einen Schreibworkshop der Autorin Lilly Axster beim Jugendbuchfestival Bookolino. Das BRG Kepler hat sich als Forschungspartnerschule erfolgreich etabliert und ist mit unterschiedlichen Forschungsprojekten vom Kernöl bis Exoplaneten sehr gut unterwegs. 30.11.2019 | BRG Kepler – BALLDISCO. Die Französisch-Gruppen der fünften und sechsten Klassen haben beispielsweise einen selbstgemachten Kürbiskernkuchen, sowie Kürbiskern-Crêpes kreiert. Um 18:30 Uhr startet der allgemeine Teil in der Pausenhalle im 3. document.getElementById('cloakae87e09c22f0e271b06ef3587f9c116e').innerHTML = ''; Mit stolzen 77 Paketen haben wir, das BRG Kepler, unser Ziel erneut erreicht und vielen bedürftigen Grazerinnen und Grazern zu Weihnachten die Essenssorgen abgenommen. Die Wintersportwoche der beiden Klassen 2ad fand wie alljährlich am Kreischberg statt. November in den Minoritensaal. Ein großes Dankeschön an unsere Lehrer!! Nach einer multimedialen Vermittlung von inhaltlichem Wissen war die Kreativität der Schüler gefragt, denn zu einem ausgewählten Kinderrecht sollten in Gruppen Collagen erstellt werden. Borkenkäferbefall, durch Forstwege zerschnittene Waldbestände und Erosion durch geringe Humusauflagen, nur einige dieser Probleme wurden durch Frau Mag. Mit zahlreichen Experimenten rund um die physiologischen Eigenschaften von Blut gestaltete sich der Vormittag besonders lehrreich und spannend. Diese handelte von zwei jüdischen Kindern aus Graz während der NS-Zeit namens Bertl und Adele.“ Sebastian„Bertl überstand die Flucht gut und kehrte auch nach Österreich zurück. Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, mit der Sie Ihr Kleine Zeitung Konto erstellt haben. Dahingehend nehmen wir im Laborunterricht „Science“ und „NWL“ verschiedene Ölpflanzen, insbesondere den steirischen Ölkürbis, genauestens unter die Lupe. Am 11.12.2018 nahmen die Schülerinnen und Schüler der 5a an einem Workshop im Naturkundemuseum teil, bei dem sie in vier Gruppen das klimafreundliche Land „Krötistan“ kreierten. Platz in der Alterskategorie C und Thiemo D. (8b) einen 2. Traditionellerweise haben sich auch die 4bd-SchülerInnen aufgemacht, um den Zirbitzkogel zu bezwingen. Auf den Koppeln neben dem Weg konnte man noch Pferde beobachten. Selbstregistrierung von Eltern in WebUntis (wird u.a. Dort begann die abenteuerliche Wanderung zum Schöcklkreuz. Bei herrlichem Wetter hatte die 1c Klasse die Gelegenheit, sich kennenzulernen, die Natur zu genießen und gemeinsam Spaß zu haben. Danke allen Rednern für die engagierte Teilnahme! Ihr seid noch auf der Suche nach einem passenden Maturaball-Motto, aber euch fehlen die Ideen? document.getElementById('cloakf4e2e0f5d8942de5463de53722e43844').innerHTML = ''; Beim Hackher-Löwen hörten die Schüler einen Vortrag über die Belagerungen der napoleonischen Truppen von Graz. Werner, Herr Mag. „Wer nichts weiß, muss alles glauben!“ – der 2b-Klasse kann man nun mit Sicherheit nicht mehr unterstellen, nichts zu wissen: Ihnen ist nun klar, wie Pinguine die Polkappen zum Schmelzen bringen, welche Alleskönner Asteroiden sind, wie man Popcorn rauchen und Schokoeis mithilfe flüssigen Stickstoffs zubereiten kann. 60 Shades of Red – Maturaball 2019. November 2019, 19:30 Uhr. Steinmayr und MMag. Praktisches Arbeiten und Experimentieren mit mikroskopisch kleinen Lebewesen standen am Hauptprogramm. Allerdings müssen bis Halloween noch die Milchsäurebakterien für den intensiven Geschmack fleißig arbeiten. Klassen im Rahmen eines TU-Workshops erste Erfahrungen mit dem Micro:bit sammeln. Im Rahmen der Kooperation zwischen der Karl-Franzens-Universität und unserer Schule zum Thema „Neue Wege in die Antike“ hat die 2a-Klasse eine Spezialführung durch die hervorragend gestaltete Ausstellung bekommen. Jänner 2019 über die Masern-Präventivmaßnahmen an unserer Schule, Elternbrief des BRG Kepler vom 31. Für die Gewinner der Turniere sowie des abschließenden Schi- und Snowboardrennens gab es am letzten Tag auch eine Siegerehrung mit tollen Preisen. addye145802368c0738b4a18e1d6b52e01c4 = addye145802368c0738b4a18e1d6b52e01c4 + 'keplerspatzen' + '.' + 'at'; Diese Synagoge wurde leider – wie viele andere auch – in der Reichspogromnacht zerstört. Mathematischen Duell teilzunehmen. Das Ziel der Wissenschaftler ist es, in Japan das Fach „Politische Bildung“ zu etablieren. Der Kälteeinbruch am Montag hat uns nicht davon abhalten können, unseren ersten Graffiti-Workshop, der im Rahmen unserer Teilnahme am heurigen Lendwirbel stattgefunden hat, im Josef-Huber-Park zu veranstalten. Wichtige Links: SchülerInnen- und Bildungsberatung am BRG Kepler | schulpsychologische Beratungsstelle (LSR Steiermark) Die hatten sie unterschätzt und das kostete sie aufgrund des Unentschiedens den einzigen Punkt des Turniers“, resümiert der stolze Lehrer Mag. Auf die Frage eines Schülers, was er ihnen mit auf den Weg geben würde, gab er ihnen folgenden Ratschlag: „Wenn ihr einem Menschen mit Schizophrenie oder einer anderen psychischen Erkrankung begegnet, lacht ihn nicht aus, denn sie sind genau so liebenswert wie ihr.“. eineinhalb stündigen Busfahrt waren wir am Fuße des Zirbitzkogels angelangt. Im Anschluss begab sich die Gruppe zu den Überresten der alten Stadtmauer, wo anhand von Schaubildern die Stadtstruktur von Graz im 18. und 19. Dabei konnten sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Seit heuer haben wir ein neues Erasmus+ Projekt an unserer Schule und wollten dies gebührend feiern. Dezember 2019, 21:56 Uhr 7. Denn die Klasse nimmt am TeaTime4School-Projekt – einem Citizen Science-Projekt – teil. Edgar Opalia und Valeriano Santillan berichteten im Rahmen des Religionsunterrichtes von ihrem Leben auf Mindanao. Oktober fand das ITT auf der Emberger Alm in einer Seehöhe von 1800m statt. Wie kann man das Thema Klimawandel und Biodiversität künstlerisch umsetzen? Veranstaltungsort Helmut-List-Halle Waagner-Biro-Straße 98a Graz, 8020 + Google Karte anzeigen. Loading... Unsubscribe from M4TV? wurde in Kooperation mit den Wirtschaftskammern Österreichs, den Bundesministerien, der Plattform Digitales Österreich im Bundeskanzleramt, den Landesschulräten sowie zahlreichen Institutionen und Unternehmen durchgeführt. Nardelli, Mag. Schulstart 7. Ein Fortsetzungstermin im 2. Für diese Maßnahmen standen den LändervertreterInnen unterschiedliche Geldbeträge zur Verfügung. Graf, Herr Mag. Es gab vier verschiedene Themengruppen: Maria Theresia, Napoleon, Erzherzog Johann und Krieg. Das soll der späteren Berufsorientierung dienen. Im Zuge dieser kleinen Ausbildung am BRG Kepler lernen die jungen Forscher und Forscherinnen den richtigen Umgang mit den Mikroskopen und Stereolupen. var path = 'hr' + 'ef' + '='; Klasse) und verwies – in Deutsch und in Türkisch – auf die einzigartige kulturelle Vielfalt Europas, die es zu entdecken und zu erhalten gilt. Für unsere fünf 1. Dabei durften die Schülerinnen und Schüler kreativ werden und den Micro:bit in eine entsprechende Umgebung einbetten. Unter dem Titel Heiteres & Weiteres reißen uns die Grazer Keplerspatzen rechtzeitig zu Faschingsbeginn aus der einsetzenden Novemberlethargie und bringen unsere Ohren auf angenehme Betriebstemperatur. Klassen ihre Homepage nachhaltig-in-graz.at vor, sprach über die vier Säulen der Nachhaltigkeit im Alltag (Konsum, Lebensmittel, Energie und Mobilität) und gab den Schülerinnen und Schülern wertvolle Tipps ihr Leben in der Stadt Graz nachhaltiger zu gestalten.

Steckbrief Für Lehrer Zum Abschied, Internet Geschwindigkeit Erhöhen Vodafone, Werkzeugkoffer Leer Ebay, Verwallrunde 8 Tage, Ab Wann Sagt Man Schönen Abend,